Aktualisiert: 25.09.2017
waffensammlung.ch
 
 
 
  
  
  
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die Walther PP (Polizei Pistole) revolutionierte 1929 mit ihren Konzept den Pistolenbau und wurde auf der ganzen Welt in grossen Stückzahlen verkauft.

Da unmittelbar nach dem zweiten Weltkrieg in Deutschland keine Waffen mehr produziert werden durften, wurde die Fabrikation nach Mühlhausen zu Manurhin ausgelagert. Da blieb sie auch später. Bis 1985 wurden in Ulm keine PP und PPK produziert, egal was auf den Pistolen steht. Erst danach kam die Produktion nach Ulm zu Walther.

Somit bezieht sich meine Unterscheidung nur auf die Beschriftung, nicht auf den eigentlichen Produktionsort.