Aktualisiert: 20.11.2017
waffensammlung.ch
 
 
  
  
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
  
  
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Walther PPK-L, Fliegerpistole


Typ PPK-L Stempel Abnahmestempel Schweiz, Beschusstempel Schweiz, Adler/N, Beschuss Ulm 1964
Serien-Nr. 515749 Beschriftung rts. keine
Kaliber 7.65 Beschriftung lks. Carl Walther Waffenfabrik Ulm/Do, Modell PPK-L, Cal 7.65 mm, Waltherschleife
Zubehör Originalschachtel und Betriebsanleitung Baujahr 1964

Besonderes, Geschichte, Beschreibung

Die Schweizer Armee hatte eine Serie von PPK-L und PPK für die Fliegertruppen und die Militärjustiz angeschafft.
Die PPK-L waren für die Piloten, die normalen PPK für die Bodentruppen. Insgesamt sollen 415 PPK-L und 315 PPK beschafft worden sein. dazu kamen einige Versuchspistolen.